Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘U-Wert’

Was bedeutet der U-Wert?

Die wichtigste Kennzahl im Zusammenhang mit dem Wärmeschutz eines einzelnen Bauteils ist der U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient, Wärmedurchlässigkeit, U-Wert war früher der k-Wert). Er gibt an, welche Wärmemenge (in kWh) durch eine Bauteilfläche von 100 m² in einer Stunde transportiert wird, wenn zwischen innen und außen ein Temperaturunterschied von 10 Grad besteht.

KURZFORM: Je kleiner der U-Wert, desto länger bleibt es drinnen warm, um so weniger muss man nachheizen.

Damit Sie einen ungefähren Anhaltspunkt haben, sollte der U-Wert z.B. einer Aussenwand, kleiner als U=0,2 W/(m²K) sein.

Advertisements

Read Full Post »